Startseite AELF Schweinfurt

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Schweinfurt und Haßberge. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderhaltung und Berufsbildungsamt für Unterfranken.  Unsere Ansprechpartner

Meldungen

5. Bayerische Ernährungstage 2017
Gemeinsame Spaziergänge unter dem Motto: Wo kommt mein Essen her?

Familien beim Spaziergang entlang eines Getreidefeldes
leer vorhanden

Anlässlich der 5. Bayerischen Ernährungstage 2017, die dieses Jahr unter dem Motto 'Wo kommt mein Essen her?' stehen, laden wir herzlich ein zu zwei Spaziergängen. Erleben Sie mit uns, woher Ihr Essen kommt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Verbraucher, die gerne einmal hinter die Kulissen schauen wollen.  Mehr

Jubiläumsmarkt am 3. Juni 2017
20 Jahre Schweinfurter Bauernmarkt

Jubiläumsmarkt
leer vorhanden

Der vierte von neun Schweinfurter Bauernmärkten im Jahr 2017 findet am Samstag, 3. Juni 2017, 08:30 bis 14:00 Uhr unter dem Motto 'Jubiläumsmarkt' auf dem Marktplatz statt. Genießen Sie diesen besonderen Einkaufstag auf dem Schweinfurter Marktplatz mit regionalen Spezialitäten und fränkischer Musik.  Mehr

Auftaktveranstaltung im Mai
Gewässerschutz ist Beratungsschwerpunkt 2017

Gewässerschutz Auftakt
leer vorhanden

Am Mittwoch, 17. Mai 2017, fand in Dippach (Landkreis Haßberge) die Auftaktveranstaltung zum diesjährigen Beratungsschwerpunkt 'Gewässerschutz' statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen der Gewässerschutz und die Beteiligung der Landwirtschaft an der Sicherung der Ressourcen Wasser und Boden.  Mehr

Termine im Überblick
Heimisches Eiweiß - Veranstaltungen und Felderbegehungen

Reife Sojabohnen in der Schote auf Handfläche © Tobias Hase/StMELF
leer vorhanden

Im Rahmen der Bayerischen Eiweißinitiative sollen der Import an Überseesoja reduziert und der Anbau heimischer Eiweißpflanzen gefördert werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) lädt mit Kooperationspartnern zu Terminen mit unterschiedlichen Schwerpunkten ein - auch in unserer Region.  Mehr

Förderung
Mehrfachantrag 2017 – Korrekturen sanktionsfrei melden

iBalis Informationssystem
leer vorhanden

Mehrfachanträge, die nach dem 15. Mai eingehen, gelten als verspätet und nach dem 9. Juni 2017 als verfristet. Bis 12. Juni können Sie noch ungeklärte Warnungen oder Fehler im Antrag im iBALIS unter dem Menüpunkt Anträge/MFA-Online (Register Vorabkontrolle) auslesen und schriftlich bis spätestens 19. Juni 2017 sanktionsfrei mit dem Sachbearbeiter am Amt klären.  Mehr

Rückblick Fachtagung 2017
Urlaub auf dem Bauernhof, Land- und Winzerhof

Zahlreiche Personen in Veranstaltungssaal, Redner steht vor Leinwand
leer vorhanden

"Hoferlebnis als Markenkern - Unsere Schätze erkennen, erlebbar machen, in Wert setzen" lautete das Motto der diesjährigen Fachtagung am 24. und 25. April 2017 in Iphofen, Landkreis Kitzingen.  Mehr

Abschluss des Lehrganges 'Qualifizierung in der Hauswirtschaft'
Profis wissen mehr - Profis können mehr

leer vorhanden

Profis wissen mehr - Profis können mehr: Der Lehrgang „Qualifizierung in der Hauswirtschaft“ ist abgeschlossen. 20 Frauen (13 aus dem Landkreis Schweinfurt und 7 aus dem Landkreis Haßberge) haben am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt den Lehrgang "Qualifizierung in der Hauswirtschaft" besucht.  Mehr

Der Thesenanschlag zu Schweinfurt
14 Thesen für eine nachhaltige Landwirtschaft

leer vorhanden

500 Jahre sind vergangen, seit Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg schlug. Historisch nicht verbürgt, aber ein Ereignis, das die Welt veränderte. Das Reformationsjubiläum animierte unser Abschluss-Semester, 14 Thesen für eine nachhaltige Landwirtschaft zu entwickeln und in der Abschlussfeier öffentlich an die Tür zu nageln.  Mehr

Biotop- und Erlebnispfad Zabelstein

Hinweisschild zum Biotoplehrpfad
leer vorhanden

Der Biotop - und Erlebnispfad liegt im im Herzen des Steigerwaldes an der Burgruine Zabelstein und lädt ein, die Buchenmischwälder des Steigerwaldes zu erkunden. Warum Totholz für den Wald so nützlich ist und wie man den nachwachsenden Rohstoff Holz nachhaltig nutzen kann, werden hier verdeutlicht.  Mehr

UNESCO-Weltkulturerbe
Gutachten zum Steigerwald

Landschaft Steigerwald
leer vorhanden

Hat der der Steigerwald genügend Potenzial für ein Weltkulturerbe? Nach einer Regionalkonferenz Steigerwald in Bamberg 2015 wurde hierzu eine Kulturlandschaftsinventarisation durchgeführt. Das Gutachten "Kulturlandschaft Steigerwald" liegt nun vor.  Mehr

Waldschutz
Unfallverhütung auf Sturmflächen

Sturmholz im Landkreis Schweinfurt
leer vorhanden

Mitte Januar 2017 zog das Orkantief 'Egon' über Bayern. Jedes Mal müssen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer erneut die rasche und unfallfreie Aufarbeitung des angefallenen Sturmholzes sicherstellen.  Mehr

In Deutsch/Russisch, Deutsch/Türkisch und Deutsch/Arabisch
Broschüren zu Säuglings- und Kleinkindernährung in Fremdsprachen

leer vorhanden

"Wie viel trinkt und isst mein Baby im ersten Lebensjahr?" Die Fotobroschüren zur Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern des Staatsministeriums liegen nun zweisprachig vor in Deutsch/Russisch, Deutsch/Türkisch und Deutsch/Arabisch.  Mehr

Familien mit Kindern bis 3 Jahre
Fit und gesund durch den Familienalltag

Kleiner Junge lacht

© fotolia.com

leer vorhanden

Neue Kursangebote im Programm für Junge Eltern/Familie - Ernährung und Bewegung sind ab sofort buchbar. Die Kursangebote helfen Mamas, Papas, Omas, Opas und Tageseltern dabei, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten in den Alltag mit Kindern einzubauen. In Kursen oder Workshops erfahren sie Wissenswertes und erhalten Anregungen.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung