Verleihparcours
Auf die Sinne fertig los..... Komm auf den Geschmack!

Mädchen schnuppert an Kresse

Kinder essen was sie mögen und mögen was sie kennen - daher möchten wir Kindern die Möglichkeit geben, ihre Sinne zu schulen und sich auf neue Geschmacksdimensionen einzulassen.

Der Sinnesparcours regt mit spielerischen Elementen an, Lebensmittel mit allen Sinnen wahrzunehmen und möglichst früh den Geschmack einer großen Vielfalt von Lebensmitteln zu entdecken. Dabei steht das eigene Erleben im Vordergrund. An fünf Sinnesstationen können Vorschulkinder mit 5 bis 6 Jahren sowie Grundschüler mit 6 bis 10 Jahren verschiedene Übungen absolvieren und dabei Überraschendes zum Thema Lebensmittel und Essen erfahren.
Organisatorisches zum Verleih:
Abholung und Rücktransport müssen selbst organisiert werden (der Sinnesparcours besteht aus 1 Kiste, 5 Filzmatten sowie 1 Plakatrolle). Falls Material beschädigt wird oder verloren geht, wird der Ersatz in Rechnung gestellt.
Anforderungen für den Durchlauf des Parcours:
Das Absolvieren aller Sinnesstationen nimmt eine Zeit von etwa 60 bis 90 Minuten in Anspruch (Zeitdauer ohne bzw. mit Praxisstation).
Sinnesparcours und Bewegungsparcours im Landkreis Haßberge
In Kooperation mit dem Landratsamt Haßberge, Fachabteilung II Gesundheit, wurde der Ernährungsparcours um einen Bewegungsparcours ergänzt. Beide Zirkel sind als Verleihzirkel erhältlich.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Elternabend zum Thema Ernährung durch Fachkraft
  • Schulung der Stationen-Begleiterinnen durch eine Referentin für Ernährung und Hauswirtschaft
  • Schulprojekt für Mittel- und Grundschule

Ansprechpartnerin

Klaudia Schwarz
AELF Schweinfurt
Ignaz-Schön-Straße 30
97421 Schweinfurt
Telefon: +49 9721 8087-210
Fax: 09721 8087-555
E-Mail: poststelle@aelf-sw.bayern.de