Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

MdEP Marlene Mortler und MdB Dr. Anja Weisgerber zu Gast
Landwirtschaftsschule im Dialog mit der Politik

Behördenleiterin Klaudia Schwarz

36 Studierende absolvieren derzeit den dreisemestrigen Studiengang Landwirtschaft mit dem Ziel der Meisterprüfung. Sie alle möchten ihre Betriebe gut aufstellen, nachhaltig produzieren und auch neue Wege gehen. Dennoch sind sie verunsichert und suchten den Dialog mit der Politik.  Mehr

Alles in Ordnung
Erste Fortbildung zum Kita-Aktionsprogramm in Unterfranken

Drei Frauen stehen nebeneinander

Mit einem großen Rucksack an Erwartungen sind Erzieherinnen aus ganz Unterfranken am 10.11.2021 in das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg gekommen. Bei der Fortbildung des hauswirtschaftlichen Aktionsprogramms "Alles in Ordnung" hatten sie viele Ziele.  Mehr

Schulschlussfeier 2021
Wer Angst hat vor der Zukunft, hat keine Zukunft

Schulschlussfeier 2021

Nicht nur zuschauen, sondern zupacken, Krisen angehen, eigenständig denken und handeln und sich nicht durch Angst lähmen lassen: So lauteten bei einer – coronabedingt – nachgeholten Abschlussfeier in der Sankt Kilianskirche die Appelle an die neun Staatlich geprüften Wirtschafterinnen und Wirtschafter für Landbau.  Mehr

Lehrgang "Qualifizierung in der Hauswirtschaft"
Hauswirtschaft – gefragt und wichtig wie nie

Personen sitzen um Konferenztisch und schauen Richtung Leinwand an einer Wand des Raums

Hauswirtschaft ist gefragt und wichtig wie nie. Entsprechend gut kommt der Kurs 'Qualifizierung in der Hauswirtschaft' des AELF Schweinfurt an. Zum Berufsfeld gehört jetzt auch, den Alltag von älteren Menschen zu begleiten.  Mehr

Landwirtschaft im (digitalen) Dialog
Zukünftige Landwirte treffen auf zukünftige Verbraucher

Wortwolke mit unterschiedlichen Begriffen, in der Mitte "verbraucherinteresse"

Trotz Corona und daher digital trafen die Studierenden des Abschlusssemesters der Landwirtschaftsschule Schweinfurt zusammen mit Schülern der 10. Klasse des Olympia-Morata-Gymnasiums. "Wir wissen voneinander oft zu wenig. Deshalb möchten wir euch etwas über unsere Betriebe erzählen und euch unsere Landwirtschaft zeigen", so die Studierenden.   Mehr

Als Ausbildungsbetrieb für Staatsehrenpreis online bewerben
Vorbildliche Ausbildung in der Landwirtschaft

Logo und Schriftzug Staatsehrenpreis

Ihr Betrieb setzt mit einem beispielhaften Konzept Maßstäbe für die Ausbildung von jungen Menschen? Ganz nach dem Motto "Fördern – Fordern – Voranbringen"? Dann bewerben Sie sich bis 31. Januar 2022 für die Auszeichnung mit dem Staatsehrenpreis in der Landwirtschaft und geben Sie damit interessierten Jugendlichen eine Entscheidungshilfe bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz! 

Bewerbung für die Auszeichnung "Staatsehrenpreis Vorbildliche Ausbildung" - Staatsministerium Externer Link

Seminare 2022
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb

Das AELF Regensburg-Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast an mehreren Terminen und Orten im Jahr 2022 ein dreitägiges Seminar an. Das BiLa-Modul ist online buchbar. 

Weitere Informationen - AELF Regensburg-Schwandorf Externer Link