Landwirtschaft

Mit 97.120 Hektar landwirtschaftlicher Fläche sind in unserem Amtsgebiet 52,7 Prozent der Fläche landwirtschaftlich genutzt.

In unserer Region prägen 2.648 landwirtschaftliche Betriebe die Kulturlandschaft. Wichtigste Anbaukulturen sind Getreide, Zuckerrüben, Ölsaaten und Mais.

Meldungen

7. Oktober 2022, 9 bis 13 Uhr, Eßleben
Forum "Landwirtschaft im Dialog"

Feld vor landwirtschaftlichem Betrieb

Das erste Forum 'Landwirtschaft im Dialog' startet am Freitag, 7. Oktober 2022, mit den Themenschwerpunkten Versorgungssicherheit und Marktumfeld. Es findet in Eßleben praxisnah auf dem Betrieb von Hilmar Cäsar statt.  Mehr

Anforderungen in der Landwirtschaft enorm gestiegen
Bei psychischen Belastungen richtig agieren

Frau blickt in die Ferne und schirmt mit der Hand die Sonne ab

© stock.adobe.com

Die Gesundheit eines Betriebsleiters ist häufig besonders gefordert. Das Thema Überlastung ist in der Landwirtschaft ein bisher wenig beachtetes Problem. Damit sich das ändert, macht das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten darauf aufmerksam und weist auf Beratungsangebote hin.  Mehr

Liquiditätsberatung
Handlungsfähig bleiben in unsicheren Zeiten

Ordner mit der Aufschrift Liquidität sowie daneben Balken- und Tortendiagramm

© stock.adobe.com

Mit Hilfe eines Liquiditätsplanes können Sie frühzeitig finanzielle Engpässe erkennen und diesen entgegen steuern. Ein Abwarten wird Ihre Verhandlungsposition schwächen und Sie Geld kosten. Zur weiteren Sicherung Ihrer Liquidität ist es wichtig, Gewinnreserven auszuschöpfen.  Mehr