Landwirtschaft

Mit 97.120 Hektar landwirtschaftlicher Fläche sind in unserem Amtsgebiet 52,7 Prozent der Fläche landwirtschaftlich genutzt.

In unserer Region prägen 2.648 landwirtschaftliche Betriebe die Kulturlandschaft. Wichtigste Anbaukulturen sind Getreide, Zuckerrüben, Ölsaaten und Mais.

Meldungen

Inforeihe Lebensräume
Blühstreifen und Blühflächen - kleine Maßnahmen, große Wirkung

Blühstreifen in der Kultur

© Dr. Müller-Waldeck, AELF Abensberg-Landshut

Blühflächen - einfach angelegt, flexibel, wirkungsvoll. Am Feldrand oder im Acker bieten Blühstreifen und Blühflächen wertvolle Lebensräume für zahlreiche Wildtiere und Insekten. Gleichzeitig werden sie als "Wanderrouten" genutzt und dienen der Vernetzung von Lebensräumen.   Mehr

In der Landwirtschaft
Feldtafeln machen Umwelt- und Naturschutzleistungen sichtbar

Kulap Schilder für die Landwirte

Bayerns Landwirtinnen und Landwirte leisten täglich einen großen Beitrag zur Förderung der Biodiversität. Für die Gesellschaft ist dies nicht immer auf den ersten Blick erkennbar. Daher sollen nun neue Feldtafeln am Wegesrand noch besser über die Leistungen für die Allgemeinheit informieren. 

Pressemitteilung - Staatsministerium Externer Link

Weidetiere sind keine Streicheltiere

Dackel steht vor Kuh auf der Weide

Die Weidesaison startet. Dabei sollten Erholungssuchende darauf achten, dass Tore und Gatter geschlossen bleiben. Während Jungrinder neugierig und stürmisch sind, verteidigen Mutterkühe ihre Kälber impulsiv. Da nicht nur die Weidesaison startet, sondern auch Futterflächen wieder gemäht werden, sollten Hundehalter auf die Hinterlassen­schaften ihrer Hunde achten. Kot hat auf Wiesen und Weiden nichts zu suchen! 

Pressemitteilung - Staatsministerium Externer Link

Liquiditätsberatung
Handlungsfähig bleiben in unsicheren Zeiten

Ordner mit der Aufschrift Liquidität sowie daneben Balken- und Tortendiagramm

© stock.adobe.com

Mit Hilfe eines Liquiditätsplanes können Sie frühzeitig finanzielle Engpässe erkennen und diesen entgegen steuern. Ein Abwarten wird Ihre Verhandlungsposition schwächen und Sie Geld kosten. Zur weiteren Sicherung Ihrer Liquidität ist es wichtig, Gewinnreserven auszuschöpfen.  Mehr