Startseite AELF Schweinfurt

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Schweinfurt und Haßberge. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderhaltung und Berufsbildungsamt für Unterfranken.  Unsere Ansprechpartner

Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung. 

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona Virus Darstellung

© Thaut Images - stock.adobe.com

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind soziale Kontakte weiterhin auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Der Regelbetrieb wird unter Beachtung der Schutz- und Hygienekonzepte durchgeführt.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen. 

Meldungen

Versuche eigenständig besichtigen
Zwischenfruchtanbau in Dippach und Brünnstadt

Boden mit Zwischenfrucht
leer vorhanden

Der Zwischenfruchtanbau gewinnt durch seinen Beitrag zum Humusaufbau auch in den Trockengebieten an Bedeutung. Auf Grund der Corona-Pandemie finden keine Zwischenfruchtführungen statt, die Versuche können aber eigenständig besichtigt werden.  Mehr

Lehrgang 'Qualifizierung in der Hauswirtschaft'
Hauswirtschaft – gefragt und wichtig wie nie

Personen sitzen um Konferenztisch und schauen Richtung Leinwand an einer Wand des Raums
leer vorhanden

Hauswirtschaft ist gefragt und wichtig wie nie. Entsprechend gut kommt der Kurs 'Qualifizierung in der Hauswirtschaft' des AELF Schweinfurt an. Zum Berufsfeld gehört jetzt auch, den Alltag von älteren Menschen zu begleiten.  Mehr

Veranstaltungen im Januar und Februar 2021 in Unterfranken
Information zur Berufsausbildung Landwirtin/Landwirt

Mehrere Personen untersuchen Erde
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Schweinfurt informiert gemeinsam mit den Landwirtschaftlichen Berufsschulen und dem Bayerischen Bauernverband über den Ausbildungsberuf 'Landwirt/-in'. Die Termine finden Sie auf der folgenden Seite.  Mehr

Düngung und gesetzliche Grundlagen
Ausführungsverordnung DüV - Rote Gebiete, Gelbe Gebiete

leer vorhanden

Neben der Gebietsausweisung verpflichtet die Düngeverordnung die Landesregierungen, in Gebieten mit einer hohen Nitratbelastung des Grundwassers (sogenannte "Rote Gebiete") oder einer Eutrophierung von Oberflächen­gewässern (sogenannte "Gelbe Gebiete") per Landesverordnung Auflagen bei der Landbewirtschaftung zu erlassen.  Mehr

Projektgarten
Urban Gardening-Schaugarten in Schweinfurt

Urban Gardening am Olympia-Morata-Gymnasium

Urban Gardening-Fläche

leer vorhanden

Lust auf den Gemüseanbau in der Stadt soll der Urban-Gardening-Schaugarten in Schweinfurt machen. Er befindet sich vor dem Olympia-Morata-Gymnasium. Im Juni und Juli 2021 werden Seminare angeboten.  Mehr

Lernprogramme für Schulkinder
Erlebnis Bauernhof nun auch für die Sekundarstufe 1

Vier Personen mit Laptop auf Blumenwiese
leer vorhanden

Schulkinder können ab jetzt nicht nur in der Grundschulzeit, sondern zusätzlich noch einmal in der Sekundarstufe kostenlos einen Bauernhof besuchen. Das Programm ist auf Mittelschulen, Realschulen, Wirtschaftsschulen und Gymnasien von der 5. bis zur 10. Jahrgangsstufe ausgeweitet worden.  Mehr

Abschluss der Landwirtschaftsschule Schweinfurt
"Meister des Dialogs"

Gruppenbild im Herbst 2019
leer vorhanden

Nachdem der Unterricht und die Abschlussprüfungen gerade noch regulär durchgeführt werden konnten, wurde die für März 2020 geplante Abschlussfeier auf den Beginn des neuen Semesters im Oktober verschoben. Leider konnte auch der Ersatztermin für die persönliche Verabschiedung wegen Corona nicht stattfinden.  Mehr

Pflanzenbau
Gewässerschutzberatung am AELF Schweinfurt

Gewässerrandstreifen neben Maisfeld
leer vorhanden

Die Landwirtschaft trägt durch die Bewirtschaftung des Offenlandes beim Gewässerschutz eine hohe Verantwortung. Die Gewässerschutzberatung an unserem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) berät Landwirte zur gewässerschonenden Bewirtschaftung von Acker- und Grünlandflächen und erarbeitet gemeinsam Maßnahmen zum Gewässerschutz in der Region.  Mehr

Familien mit Kindern bis zu 3 Jahren
Fit und gesund durch den Familienalltag

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Neue Kursangebote in den Bereichen Ernährung und Bewegung im Programm für Junge Eltern/Familien sind ab sofort buchbar. Die Kursangebote helfen Mamas, Papas, Omas, Opas und Tageseltern dabei, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten in den Alltag mit Kindern einzubauen. In Kursen oder Workshops erfahren sie Wissenswertes und erhalten Anregungen.  Mehr

Naturwälder - Bayerns wilde Waldnatur
Naturwald "Knetzberge-Böhlgrund"

Mit Waldbewachsene Hügellandschaft (© Stephan Thierfelder)

© Stephan Thierfelder

Im nördlichen Steigerwald bei Zell am Ebersberg liegt der neu angekündigte ca. 850 ha große Naturwald "Knetzberge-Böhlgrund". Ob lieblicher Talgrund, schroffe, steile Hänge oder die markanten Knetzberge: Landschaftliche Vielfalt und verschiedenste Waldlebensräume prägen das Gebiet. Besucher können auf verschlungenen Wegen Eindrücke im künftig nicht mehr bewirtschafteten Wald sammeln. Am Großen Knetzberg sind erste Spuren des Klimawandels zu erleben. 

Naturwald "Knetzberge-Böhlgrund" - Staatsministerium Externer Link

Naturwälder in Bayern - Staatsministerium Externer Link

Erleben und Entdecken

App der Bundesregierung

Logo und Schriftzug Corona Warn-App

www.corona-warn-app.de  Externer Link

Erlebnis Bauernhof

  • Logo: Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Grund- und Förderschulen

Regionale Anbieter

  • Logo Regionales Bayern mit Link zum Portal